Suche

ISH
Ingenieursozietät GmbH

Johannespfad 12
D-57223 Kreuztal

HUPIC-K ETX Montage-PC

Downloads

Der HUPIC-K ist ein skalierbarer Montage-PC mit äußerst kompaktem Aufbau.

Als CPU werden Module im ETX Format verwendet, die zur Zeit mit Prozes- soren bis Pentium-M erhältlich sind. Die CPU-Module sind inklusive der Kühlanbindung einfach von außen, ohne das Gehäuse öffnen zu müssen, austauschbar. Je nach verwendetem Prozessor sind die Geräte lüfterlos oder mit einem externen Lüfter auf dem Kühlkörper ausgestattet, der über einen µ-Controller gesteuert wird.

Das Gerät bietet neben den klassischen Funktionen eines X86-basierenden Computers einige weitere Funktionen, die den Einsatz als Prozessrechner in der Mess- und Steuerungstechnik ermöglichen sollen.

Dazu gehören auch diverse Überwachungs- und Sicherheitsfunktionen über einen integrierten µController, wie Unterspannung, Übertemperatur mit zwei Grenzwerten, Watchdog etc. Für die Speicherung von remanenten Daten steht ein ferromagnetischer RAM mit 24 kByte zur Verfügung. Für die Feldbusan- schaltung sind zwei Steckplätze für Feldbus-Module (COM-CN) der Firma Hilscher und eine Aufrüstmöglichkeit für PC/104 Karten vorhanden.
Optional kann ein Profibus Slave auf der Basis des DPC31 von Siemens auf der Trägerplatine integriert werden. Als Massenspeicher stehen zwei Compact Flash Sockel, von denen einer von außen zugänglich ist, zur Verfügung. Optional können die Geräte auch mit einer 2,5“ Festplatte ausgestattet werden. Das System kann auf Wunsch vorinstalliert mit einer Soft-SPS von KW Software oder kirchnerSoft geliefert werden.

Technische Daten  
Gehäuse: Aluminium, chromatiert
Abmessungen: 274 x 160 x 61 mm
Netzteil: 85-264VAC
Prozessor: Atom 1,6GHz
Speicher: abhängig vom CPU Modul bis 1GB RAM 24 kB ferromagnetischer RAM
Schnittstellen: 1x RS232, 1 x RS422, USB, VGA, Ethernet, PS/2
Optional: 2 x Feldbus, Profibus Slave onboard
Festspeicher: Compact-Flash 2x, opt. Festplatte 2,5“
Anzeigen: LED Leiste fĂĽr Statusanzeigen
Temperatur: 5 - 50 °C funktionsfähig 0 - 70 °C Lagertemperatur
Art.-Nr. Typ/Bez.
15004020 HUPIC-K ETX Grundgerät
00001149 ETX-DC CPU Atom 1,6GHz
a.A. AufrĂĽstung PC/104 18 mm
a.A. AufrĂĽstung PC/104 36 mm
Infotipp
Profibus

PROFIBUS ist ein Multi-Master System und ermöglicht dadurch den gemeinsamen Betrieb von mehreren Automatisierungs-, Engineering- oder Visualisierungssysteme an einem Bus. Die auch als aktive Geräte bezeichneten Master bestimmen den Datenverkehr auf dem Bus. Im Besitz der Buszugriffsberechtigung (Token) können sie ohne externe Aufforderung Daten versenden.

Die als passive Geräte bezeichneten Slaves erhalten keine Buszu- griffsberechtigung. Sie dürfen nur empfangene Nachrichten quittieren oder auf Anfrage eines Masters Nachrichten an diesen übermitteln. Es werden Baudraten von 9,6 kBaud bis 12 MBaud unterstützt. Maximal sind 126 Geräte am Bus betreibbar. PROFIBUS unterstützt auch Broadcast- und Multicast-Kommunikation.

Entwicklungsingenieur /-in
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n) Software-Entwicklungsingenieur/-in

Elektroniker(in)
Wir suchen fĂĽr sofort eine(n) Elektroniker/IT-Systemelektroniker(in).

Produktmanager(in)
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n) Produktmanager(in)...

  © 2018 ISH Ingenieursozietät GmbH Impressum