Suche

ISH
Ingenieursozietät GmbH

Johannespfad 12
D-57223 Kreuztal

ACCON MPI-Adapter

Downloads

Der ACCON-MPI-Adapter ermöglicht die Umsetzung von einer seriellen PC-Schnittstelle (RS232-Pegel, von 9,6Kbaud bis 115,2Kbaud) auf den MPI-Bus (RS485-Pegel, 19,2 oder 187,5Kbaud) für Programmiersoftware, Bedien- terminals oder Visualisierungen. Der ACCON-MPI-Adapter hat eine 1,2 m lange Verbindungsleitung, welche direkt auf die MPI-Schnittstelle des Auto- matisierungsgerätes gesteckt werden kann, aber auch an einer beliebigen anderen Stelle in einem MPI-Netz. Die Spannungsversorgung erhält der ACCON-MPI-Adapter von der CPU über die MPI-Leitung.

Sollten an der Anschlussstelle keine 24V zur Verfügung stehen oder mehrere ACCON MPI-Adapter gleichzeitig mit einer CPU zusammen eingesetzt werden, dann ist es möglich die 24V-Versorgung extern einzuspeisen. Der MPI High- speed Treiber für die S7 Software ist im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten  
Abmessungen: 105 x 53 x 29 mm (L x B x H)
Gewicht: ca. 180g (inkl. MPI-Leitung & Stecker)
MPI-Schnittstelle: RS485 pot. getrennt
√úbertragungsrate: 19,2 kbit/s oder 187,5 kbit/s
Leitung: 1,2 m, keine Abschlusswiderstände
Anschluss: Stecker, SUB-D 9-polig
Kommunikation
Schnittstelle: RS232, seriell asynchron
√úbertragungsrate: 4,8 kbit/s bis 115,2 kbit/s automatische Erkennung
Anschluss: Stecker, SUB-D 9-polig
Spannung: DC +24V +/-25%, vom Automatisierungsgerät oder externe Einspeisung (verpolungssicher)
Stromaufnahme: 30mA (typ.) / 45mA (max.)
Schutzart: IP 30
Art.-Nr. Typ/Bez.
00004683 ACCON-MPI-Adapter
00004699 Hutschienenhalter
00004692 Y-Adapter MPI Schnittstelle

Entwicklungsingenieur /-in
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n) Software-Entwicklungsingenieur/-in

Elektroniker(in)
Wir suchen f√ľr sofort eine(n) Elektroniker/IT-Systemelektroniker(in).

Produktmanager(in)
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n) Produktmanager(in)...

  © 2018 ISH Ingenieursozietät GmbH Impressum